Jetzt Termin vereinbaren Loading Likes
Jetzt Termin vereinbaren
familien_badezimmer

Familienbadezimmer gestalten: Tipps & Tricks

Für Kinder ist das Bad ein (Wasser-)Spielplatz. Für Eltern hingegen ist es eine Wohlfühloase. badezimmer.com verrät Tipps, wie Sie die Bedürfnisse aller Familienmitglieder unter einen Hut bringen.

Ein Tag im Familienbadezimmer

Ein Tag im Familienbadezimmer kann ganz schön hektisch sein. Besonders morgens, wenn alle Familienmitglieder das Bad gleichzeitig aufsuchen, um sich für den Tag frisch zu machen. Da heißt es Ordnung bewahren und dem morgendlichen Bad-Stau mit hilfreichen Tipps und Tricks entgegenwirken. Wie das am besten gelingt? badezimmer.com verrät Ihnen, worauf es im Familienbadezimmer zu achten gilt. Plus: Wie der Raum Spielplatz und Entspannungsort zugleich sein kann.

Mehr Funktionalität für das Familienbad

Vor allem muss das Badezimmer funktional sein. Denn nur dann kann dem Raum mit Accessoires, Dekoration und Co. die Extraportion Wohlfühlfaktor verliehen werden. Die folgenden kleinen und großen Tipps helfen in der Bad-Planungsphase genauso wie bei der Optimierung des Badezimmers:

  • Doppelwaschtisch: Benützen 3 oder mehr Personen zugleich das Badezimmer, ist ein Doppelwaschtisch ratsam. Bietet das Badezimmer nicht ausreichend Platz, sollte der Waschtisch möglichst breit sein.
  • Spiegelschrank: Ein Spiegelschrank bietet Stauraum für Hygieneartikel, Stylingprodukte und Kosmetika. Wird das Badezimmer von Grund auf neu geplant, sollten Sie über einen Unterputz-Spiegelschrank nachdenken. Der in die Wand eingelassene Spiegelschrank lässt das Badezimmer optisch größer erscheinen.
  • Hocker und Sitzgelegenheiten: Ein stabiler Hocker darf in keinem Familienbad fehlen. Er dient den Kindern nicht nur als Sitzgelegenheit, sondern auch als Hilfe, das Waschbecken zu erreichen. Zudem erleichtern Sitzgelegenheiten im Bad Alltagsroutinen wie das Föhnen oder Eincremen.
Funktionalität im Familienbadezimmer
  • Badewanne: Zahlreiche Eltern sind sich einig: Eine Badewanne ist unverzichtbar im Bad! Nicht bloß für die tägliche Waschroutine. An Schlechtwettertagen dient sie gut und gerne als Unterhaltungsprogramm. Hilfreiche Accessoires: Anti-Rutsch-Matten, Ablagetabletts, Babysitze und -einlagen.
Badewanne im Familienbadezimmer
  • Toilette im Badezimmer: Ob sich die Toilette im Badezimmer befindet oder nicht – ein Sitzdeckel zum Drauflegen oder Runterklappen ist im Familien-WC ein Muss und erleichtert so manchen Toilettengang.
  • Handtuchtrockner: Weil mit Kindern im Bad grundsätzlich immer alles schwimmt, nachdem sie in der Badewanne waren …
Handtuchtrockner im Familienbadezimmer
  • Musik: Ein Radio ist rasch im Bad integriert und sorgt für Unterhaltung bei Kindern, besonders, wenn das Badezimmer an Regentagen zur Unterhaltungszone wird.
  • Faszination Klobürste: Hat man selbst noch keine Kinder, möchte man es gar nicht meinen: Der Klobesen zieht die Kleinen magisch an. Es gibt zwar Klobesen mit Kindersicherung, allerdings dient diese nur dem (Eigen-)Schutz vor Kleinkindern. Sobald der Nachwuchs älter wird, ist das System rasch durchschaut. Da hilft nur: Kids und Klobesen nicht aus den Augen lassen, damit der Besen nicht als Bade- oder Haar-Bürste zweckentfremdet wird!
  • Rutschfeste Fliesen: Achten Sie bei der Wahl der Fliesen auf den Reibungskoeffizienten, um das Ausrutschen zu vermeiden. Der Wert sollte zwischen R11 und R13 liegen. Noch mehr Tipps zur richtigen Wahl von Fliesen auf badezimmer.com …

Ein eigenes Badezimmer für Kinder

Häuslbauer stehen bei der Planung der Badezimmer häufig vor der Frage, ob ein eigenes Kinderbadezimmer sinnvoll ist. Sofern der Platz vorhanden ist, kann das zusätzliche Badezimmer praktisch sein. Die Kleinen lernen schon früh, Ordnung im eigenen Bad zu halten. Nachteil: Klappt das nicht, stehen die Eltern vor der Herausforderung zwei Badezimmer betreuen zu müssen. Alternativ kann das zusätzliche Bad als Gästebad genützt werden, bis der Nachwuchs im passenden Alter ist, um ein eigenes Bad zu schätzen.

Platzspartipps für das Familienbad

Diese Tipps helfen dabei, für Ordnung zu sorgen, wenn drei oder mehr Personen das Badezimmer benützen:

  • Handtuch-Chaos: Jedes Familienmitglied bekommt seine eigene Handtuchfarbe inklusive eigenem Haken zum Aufhängen.
    badezimmer.com-Tipp: Handtücher-Haken auf verschiedenen Höhen anbringen, damit die Kleinen selbst nach den Handtüchern greifen können.
  • Stauraum für Groß und Klein: Spiegelschränke, Hängeschränke und Regale sorgen für eine aufgeräumte Optik im Badezimmer. Mit unterschiedlichen Einlagen ausgestattet, herrscht auch im Inneren der Schränke Ordnung.
Familienbadezimmer

badezimmer.com-Tipp: Jedem Familienmitglied steht ein eigenes Fach zum Verstauen von Zahnbürste, Kosmetika, Rasierer und Co. zur Verfügung.

Sicherheit geht vor: Tipps für das Kinderbadezimmer

In der Vorbereitungsphase betreffend das neue Familienmitglied fallen werdenden Eltern oft potenzielle Gefahrenquellen im Badezimmer auf, die es zu beseitigen gilt. Etwa: rutschige Fliesen. Abhilfe schaffen hier Anti-Rutschmatten, die sowohl am Boden, als auch in Dusche und Badewanne ausgelegt werden.

Eine weitere mögliche Gefahr ist heißes Wasser. Denken Sie über einen Verbrühschutz für die Bad-Armaturen nach. Der Schutz sorgt dafür, dass das Wasser nicht zu heiß aus dem Wasserhahn kommt und Armatur und Wasser keine Verbrennungsgefahr verursachen. Es wird eine Abriegelung ab 38 Grad empfohlen.

Sicherheit im Familienbadezimmer

Sie möchten mehr darüber erfahren, worauf es zu achten gilt, wenn das Badezimmer zum Familienbadezimmer wird? Dann werfen Sie gleich einen Blick auf die Must-haves im kindgerechten Badezimmer!

Familienbadezimmer trifft auf Wohlfühloase.

Wer nun denkt, Familienbadezimmer und Wohlfühloase würden sich gänzlich ausschließen, der irrt. Die genannten Tipps sorgen für Ordnung im Bad und lassen dieses zur Wohlfühloase werden. Sind die Kleinen erst einmal im Bett, verwandelt sich die Badewanne vom Spielplatz ganz schnell in den hauseigenen Wellnessbereich …

 

Lassen Sie sich von unseren ausgewählten Experten
kostenlos beraten!
Jetzt Termin vereinbaren

0 2