Jetzt Termin vereinbaren Loading Likes
Jetzt Termin vereinbaren
Artweger Twinline 2 Dusch-Badewannen-Kombination
Artweger Twinline 2 – Artweger

Dusch-Badewannen-Kombination

In puncto Wohnbereich ist Platz immer Mangelware - davon ist zumeist auch das Badezimmer nicht gefeit. Eine Dusch-Badewannen-Kombination ist die perfekte Lösung für ein solches Dilemma.

Auf einem begrenzten Raum ist das Ausnützen des verfügbaren Platzangebotes oberste Prämisse und hebt den Anspruch an ausgeklügelte Planung. Im Zuge der ersten Bedarfsermittlung wünscht sich der Mann in den meisten Fällen eine Dusche, die Frau eine Badewanne. Dass die Verwirklichung beider Wünsche selbst in den kleinsten Bädern keineswegs eine Wunschvorstellung bleiben muss, zeigen wir anhand der nachfolgenden Zeilen. 

Freiwilliger Verzicht von Lebensqualität?

Die Badewanne per se, so zeigt sich in vielerlei Studien, befindet sich in den heimischen Bädern auf dem Rückzug. Der Grund dafür liegt vorwiegend in der erwähnten Platzproblematik. Weitere Auslöser sind die Rücksichtnahme auf eine eingeschränkte Mobilität im höheren Alter. Sprich der Einstieg in die Badewanne wird mit zunehmendem Alter immer schwieriger. Dies sind zumeist die ausschlaggebenden Faktoren, dass immer mehr Menschen schweren Herzens auf die Badewanne verzichten und der Dusche den Vorzug geben. Damit verschenken Sie jedoch ein gewisses Maß Lebensqualität. Denn längst dient die Badewanne nicht mehr ausschließlich der täglichen Reinigung. Ein wohliges Vollbad regt vielmehr die Entspannung an und unterstützt die Regeneration der Muskel nach erhöhter Anstrengung. Obendrein pflegt ein Entspannungsbad - unter Zusatz der richtigen Badeessenzen - die Haut auf angenehme Art und Weise. 

Ausweg aus dem Dilemma

Die Entscheidung zwischen Badewanne und Dusche stellt also nie gänzlich zufrieden und bringt so manche Beziehung gar ins Wanken. Mittlerweile haben Hersteller aber auch Produkte - sogenannte Dusch-Badewannen-Kombinationen - auf den Markt gebracht, die genau den gewünschten Kompromiss erzielen. Damit muss Frau nicht auf das abendliche Entspannungsbad verzichten, und der Mann kann trotzdem schnell unter die Dusche springen. Obendrein ist auch nur Platz für die Badewanne einzuplanen, die Dusche wird integriert. 

Badewanne mit Glastrennwand

Ein Relikt vergangener Zeiten ist nach wie vor der Duschvorhang. Wollen Sie jedoch nicht nach jedem Duschvorgang ihr gesamtes Badezimmer trocken wischen, so entscheiden Sie sich doch für eine passende Alternative. Eine davon ist die klassische Wannen-Trennwand aus Echt- oder Kunststoffglas. Badewannen-Trennwände werden am Fußende der Badewanne montiert - hier ist ausreichend Platz um sicher zu stehen. Üblicherweise sind solche aufgesetzten Trennwände schwenk- bzw. klappbar. Sollten Sie nicht gerade duschen, klappen Sie die Abtrennung also bequem zurück. Zu empfehlen sind Trennwände mit einer Höhe von zirka 150 Zentimeter und einer Länge von etwa 120 Zentimeter.

Wannenrand-Klappwand (Quelle: Kermi)


Dusch-Badewanne mit Tür

Eine Weiterentwicklung der klassischen Duschabtrennung, welche auf den Wannenrand aufgesetzt wird, ist die Badewanne mit Einstieg und Tür. Ja, Sie haben richtig gelesen. - Die Badewanne ist fortan auch mit integrierter Tür erhältlich. Diese Tür können Sie bis knapp über den Boden nach innen öffnen. Somit verlangt diese Dusch-Badewannen-Kombination nicht mehr Platz als eine herkömmliche Badewanne. Die Tür weist nur eine geringe Eintrittshöhe auf, wodurch ein sicheres Aus- und Einsteigen gewährleistet wird. Diese Lösung verbindet somit die Faktoren Komfort, Sicherheit und Bewegungsfreiheit und wird allen Ansprüchen gerecht. Der lästige und gleichzeitig gefährliche Einstieg über den Wannenrand gehört damit nunmehr der Vergangenheit an.  

Artweger "Twinline 2" Badewanne mit Duschtür (Quelle: Artweger)


Modell für alle Generationen

Eine Tür in eine Badewanne integriert? - Was bisher absurd klang, ist mittlerweile keine Seltenheit mehr und erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Die Glastüre hält dabei absolut dicht und verhindert das Austreten von Wasser an diversen Nahtstellen. Auch einem wohligen Vollbad steht damit nichts im Wege. Ähnlich wie die Tür einer Waschmaschine verfügt auch eine solche Badewannen-Ausführung über einen Sicherheitsverschluss. Dem versehentlichen Öffnen der Tür bei eingelassener Wanne wird so vorgebeugt. Je nach Hersteller erfolgt diese Verriegelung mechanisch oder elektronisch. In jedem Fall ist die Dusch-Badewannen-Kombination mit Türe eine Lösung für alle Generationen und räumlichen Gegebenheiten. Sowohl für Kinder - ob des Sicherheitsverschlusses der Tür - für Singles, welche ab und an ein Vollbad genießen und sonst eher auf die Dusche zurückgreifen, als auch für Senioren, welche für die ein sicherer Einstieg in die Wanne das Um und Auf darstellt, eignet sich ein solches Modell. Die verfügbaren Maße reichen standardmäßig von 160 Zentimeter bis 180 Zentimeter. Für jede Planungslösung ist also das ideale Modell möglich. Der Duschbereich kann sich dabei auf der von Ihnen gewünschten Seite befinden. Hier haben Sie keinerlei Einschränkung zu erwarten 

Mit Hilfe einer Dusch-Badewannen-Kombination müssen Sie also auf nichts verzichten. - Weder Entspannungsbäder, noch ein Duscherlebnis für alle Sinne müssen Sie entbehren. Ihrem Platzproblem bieten Sie damit ebenso die Stirn.

 

Lassen Sie sich von unseren ausgewählten Experten
kostenlos beraten!
Jetzt Termin vereinbaren

0 8